Posts

Es werden Posts vom Mai, 2014 angezeigt.

Ein besonderer Whisky für eine besondere Lady

Bild
Gestern war Vatertag. Viele Väter begnügen sich an diesem Tag mit ein  paar Bierchen. Doch Gavin Ryan Thomson  aus Saarbrücken hat sich zur Feier des Tages einen Feis Ile Bowmore Handfilled 16 Years gegönnt, den er im vergangenen Jahr persönlich während des Whisky-Festivals auf der Insel Islay abfüllte. 
Schließlich wurde vor  zwei Monaten  seine kleine Tochter Emma geboren. Und auch den Geburtstag der jungen Dame hat der gebürtige Schotte  mit einem besonders edlen und seltenen  Dram begossen: einem Glen Grant 50 Years! Gavin gehört zu jener besonderen Sorte von Menschen, die vom Whisky-Fieber befallen sind. Und in seiner Freizeit dreht sich alles um das schottische Lebenswasser.
Wenn Gavin Ryan Thomson nach Hause kommt, gilt sein erster Blick seiner Frau und seiner kleinen Tochter. Doch der junge Familienvater hat noch eine zweite, große Leidenschaft: schottischer Whisky.

Whisky-Fair Rhein-Ruhr 2014

Bild
Am vergangenen Wochenende fand zum ersten Mal die „Whisky-Fair Rhein-Ruhr“ in Düsseldorf statt. Und wagte ein neues Konzept: zwischen Edel-Oldtimern und Liebhaber-Fahrzeugen präsentierten über 40 Aussteller ihre Whiskys aus aller Welt. In der zeitlos-entspannten Atmosphäre der Classic Remise ließ es sich wunderbar von Stand zu Stand schlendern, um zu tasten, zu plaudern, zu fachsimpeln oder einfach nur eine schöne Zeit zu haben. Mehr als 800 Besucher fanden im Laufe des Tages den Weg in die Halle und sorgten dafür, dass die Messe auf Anhieb ein großer Erfolg wurde.
Die Whisky-Fair Rhein-Ruhr war die kleinste Messe, die ich im Laufe der vergangenen Monate besucht habe. Und genau das hat mir so gut gefallen, denn sie bot mir eine wohltuende Abwechslung vom Whisky-Rummel der großen Veranstaltungen. Gemütlich, entspannt, fast familiär war die Stimmung, und es blieb viel Zeit für persönliche Gespräche.

Wer das Adelphi-Tasting mit Grame Bowie gebucht hatte, konnte nicht nur die neuen Abfüll…

Charles Maclean

Bild
Seit 1981schreibt er über Whisky, und er gehört zu den großen Persönlichkeiten in der Szene des  schottischen Single Malt. Unzählige Bücher und Publikationen hat Charles Maclean in den vergangenen drei Jahrzehnten über schottischen Whisky veröffentlicht, und er gilt heute als wohl größter Whisky-Experte in Schottland. Kaum jemand kennt die Brennereien, ihre Geschichte und ihre Abfüllungen so gut wie er.

Seit 1992 ist er Mitglied der schottischen Whisky-Gesellschaft "Keepers of the Quaich", und 2009 wurde ihm der ehrenvolle Titel "Master of the Quaich" verliehen. Bekannt wurde er in Deutschland vor allem durch seinen Auftritt in dem Film "The Angels' Share", in dem er sich selber spielt.

In Limburg hatte ich das große Vergnügen, mit Charles MacLean über den Beginn seiner unglaublichen Karriere, die Entwicklung der  Whisky-Industrie in den vergangenen Jahrzehnten und die enormen Veränderungen der jüngsten Vergangenheit plaudern zu können. Charles…

Whisky-Fair Limburg 2014

Bild
Whisky-Messen gibt es viele, und man muss sie nicht alle besucht haben. Aber Limburg ist ein MUSS. Denn hier treffen sich einmal im Jahr die wahren Freaks, die echten Malt-Heads und Anoraks. 

Nur hier wird man wirklich verstehen, warum Whisky für so viele so unwiderstehlich ist. 

Und nur hier wird man all die seltenen Abfüllungen finden, von denen die Wissenden nur hinter vorgehaltener Hand ins Schwärmen geraten und die man sonst nirgendwo probieren kann.


Im letzten Jahr habe ich es nicht bis auf die Empore zu Sansibar geschafft, zuviel spannendes gab es an den Ständen in Halle und Kellergeschoss zu entdecken. Aber in diesem Jahr ist Blogger-Kollege Marcus "Whiskycuse" am Stand von Sansibar und betreut dort die Spezialitätenecke. Genau der richtige Punkt also, um mein Limburger Whisky-Wochenende zu beginnen. Und kaum bin ich am Stand von Sansibar eingetroffen, als auch schon eine Gruppe aus der Schweiz den Stand stürmt und für eine ganz besondere Stimmung sorgt. 
Die "He…