Tasting Notes: Talisker 25, 2012, 45.8%

Talisker. Es gibt wohl kaum eine Range, die mich in den letzten Jahren so sehr beeindruckt hat wie die von Talisker. Nicht jede Abfüllung hat mich wirklich begeistert. Doch als Gesamtpaket habe ich nach wie vor großen Respekt vor den Master Blendern von Talisker. 

Vor ein paar Tagen hatte ich nach langer, langer Zeit wieder einmal einen Talisker 25 im Glas. Was soll ich sagen? Nach wie vor unglaublich schön.

2014 hatte ich mit einer whisky-begeisterten Freundin ein großes Talisker-Tasting durchgeführt, mit insgesamt 12 verschiedenen Abfüllungen. Es hatte ein bißchen gedauert, bis ich alle Abfüllungen zusammen hatte, und ein bißchen Glück gehört da natürlich auch dazu.

Was ich damals geschrieben habe, hat noch immer Gültigkeit. Talisker hat seine Range in drei Kategorien aufgebaut: "Klassisch", "modern" und "alt". Inzwischen versuchen alle Brennereien mehr oder weniger erfolgreich, sowohl alte als auch neue Whiskyfans zufrieden zu stellen und dabei gleichzeitig die knapp gewordenen Whisky-Vorräte zu schonen. Doch in dieser Konsequenz wie bei Talisker habe ich es bisher bei keiner anderen Brennerei wahrgenommen.


Talisker 25 years, 2012, Flaschen-Nr. 788 von 6318, 45.8%vol., 70 cl

Aroma: 

Erdbeeren, Segeltuch, Takelage, Kerzenwachs, Anis, leichter Rauch. Und unglaublich seidig. 

Geschmack:

Pfeffer, verhaltene Süße, Anis, Milchschokolade, Wachs, sehr sehr ölig. Elegant.
Verträgt kein Wasser. Nicht einen Tropfen.

Nachklang:

mild und mittellang.

Mein Tipp: 

Unbedingt probieren, wenn sich die Gelegenheit bietet. Immer noch eine schöne Flasche für Weihnachten.



Falls ihr den Zweiteiler damals verpasst habt - hier ist noch mal der link:

Das große Talisker-Tasting


 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unter die Lupe genommen #4: Marketing-Märchen (The real Glenlivet)

Interview with Martin Markvardsen, Highland Park

Unter die Lupe genommen#3: Bourbon Hogshead (Glen Keith, 26 Jahre, WW8)

Unter die Lupe genommen # 2: Alter (Jura 2006, 8 Jahre)

Big Peat: 25 Jahre, limited Edition